Archiv der Kategorie: Impession Obsession

Eulengeburtstag Sommer

Hallo ihr Lieben, erinnert ihr euch an meine anderen Eulen Geburtstagskarten? Eine Jahreszeit fehlte ja noch, und zwar der Sommer. Den habe ich heute für euch.

sommer

Auch hier habe ich das gleiche Stanzenset verwendet wie bei den anderen Karten auch, ich habe halt nur andere Farben genommen, das macht viel aus.

sommer2

Die Raupe und der Marienkäfer sind nicht in dem Set von The Scrapping Cottage dabei, das waren Mini Punches. Auch die Wolken sind nicht im Set, diese sind von Impression Obsession. Und die Sonne ist ein ganz einfacher Kreisstanzer, wie man sie früher immer für die Bottle Caps genutzt hat, um da was reinzukleben ;). Und das Gras ist ein Martha Stewart Bordürenstanzer,…den nutze ich eigentlich recht gerne für sowas 😉

sommer3

Die Karte ist für folgende Challenges:

Crafting wih Friends (Anything Goes)

Creative Fingers (Anything Goes)

Bawion (Garten)

Pile it On (Animals)

Stempelgarten (Tierwelt)

Dream Valley Challenge (Things with Wings)

Inspiration Destination (Anything Goes)

Creative Inspiration (Anything Goes)

 

 

Blumenkarte

Hallo ihr Lieben, heute habe ich mal wieder eine schlichtere Karte für euch. Im Moment komme ich ja leider nicht so viel zum basteln, da fallen die Karten dann auch etwas schlichter aus ;).
Den Hintergrund habe ich mit der Gelli Plate gemacht und das Blümchen ist eine Stanze von Impression Obsession.
Momentan bin ich fast jedes Wochenende ausgebucht, aber auch das wird bald wieder besser…hoffe ich 😉
Wenn nicht grade mal wieder ein Geburtstag ins Haus steht oder ich beim Bogenschießen bin..wobei wenn das Wetter jetzt wieder besser wird muß ich auch im Garten wieder was tun und im Verein stehen auch noch ein paar bauliche Maßnahmen an, wo ich sicherlich auch bei ein paar Einsätzen dabei sein werde.
Für den Garten bereite ich gerade alles vor. In einem Mini Gewächshaus ziehe ich gerade Kohlrabi, Tomaten, Blumenkohl und Mais vor. Bis auf den Mais ist schon alles aufgegangen :). Ich muß die kleinen Pflänzchen diese Woche nur noch mal etwas umtopfen, weil momentan schießen sie ganz schön in die Höhe, da muß ich mal schauen ob ich da andere Blumentöpfe dafür bekomme, da ist mein Minigewächshaus doch etwas zu klein dafür. Die Pflänzchen sollen ja erst im Anfang Mai raus gehen, und ich hoffe das sie bis dahin schon eine vernünftige Größe haben werden, das sie das raussetzen auch gut verkraften.
Und weil ich jetzt schon gartentechnisch vorplane gibt es heute ein schlichtes blumiges Kärtchen von mir..in der Hoffnung, das es jetzt bald mal wieder etwas frühlingshafter wird.

blume

Die Karte ist für folgende Challenges:

Allsorts (flowers)

Stempelgarten (Non Cute)

Simon Says Monday (Use your Favourite Tool) Gelly Plate

Shop your Stash (Heartless)

Through the Craftroom Door Magazine (Anything Goes)

Sunny Day Crafting (Die Cuts)

Fab’n’Funky (Bingo-Gems, Flower, Yellow)

Inspiration Destination (Anything Goes)

Weihnachtsornamentkarte

Hallo ihr Lieben, Weihnachten ist zwar schon vorbei, aber eine Weihnachtskarte habe ich dennoch zum zeigen. Dafür habe ich den Ornament Flourish von Impression Obsession in verschiedenen Farben ausgestanzt und aufgeklebt. …wobei den reinen Schnörkel kann man auch gut für nicht Weihnachtliche Karten verwenden 😉

ornament4

Die Karte ist für folgende Challenges:

Crafting from the Heart (Anything Goes)

Through the Craftroom Door Magazine (Anything Goes)

Inspiration Destination (Anything Goes)

Penny’s Paper Crafty Challenge (Anything Goes)

Creative Friday (Alles geht)

 

Wintereule

Könnt ihr euch noch an meine Herbsteulenkarte erinnern? Wenn nicht, klickt einfach HIER. Diese Woche hat es ja angefangen zu schneien, deshalb gibt es jetzt mal eine Winter Eulen Karte von mir. Dafür habe ich die gleichen Stanzen verwendet, wie bei der Herbsteule, halt nur andere Farben.

winter

Die Karte ist für folgende Challenges:

Cuttlebug Mania (Tic Tac Toe)

Cupcake Inspiration (Trees)

BaLiSa (Waldtiere)

Crafty Boot (Things with Wings)

Dream Valley (Winter Birthday)

Crafty Sentiment (Winter)

Sunny Day Crafting (Anything Goes)

Crafty Creations (Animal)

Aud Sentiment Challenge (Anything Goes+Sentiment)

Craft Catz Weekly (Anything Goes)

 

Spukhaus

Nächsten Montag ist es wieder so weit. Es ist Halloween. Dafür habe ich extra wieder ein Häuschen gewerkelt. Diesmal ein Spukhaus ;). Um dieses Haus nach zu basteln braucht ihr Das Grundhaus Village Dwelling, den Aufsatz für den Anbau Village Manor. Für die Dachschindeln braucht ihr Village Rooftops, da habt ihr 3 verschiedene Arten von Dachschindeln mit drinnen, da könnt ihr euch je nach Lust und Laune die raussuchen die euch am besten gefallen.
spooky

Das Mauerwerk habe ich diesmal in Holzoptik geprägt. Allerdings ist das oftmas etwas schwierig, da die Knickstellen oftmals einreißen können. Alternativ kann man aber auch einen Stempel in Holzbretteroptik nutzen. Bei IO gibt es zum Beispiel einen schönen, klickt einfach HIER.

spooky2

Die Fledermäuse, der Geist und der Kürbiskopf stammen alle aus dem Impression Obsession Halloween-Set.

spooky3

Damit die Holzwände etwas abgewetzter wirken habe ich sie noch etwas gewischt.

spooky4

Theoretisch könnte man das Haus noch beleuchten, aber ehrlich für die elektrischen Teelichte müßte man der Einfachkeit halber immer ein Loch unten in die Bodenplatte schneiden. das gefällt mir nicht wirklich, da ich die Häuser prinzipiell festklebe. Also suche ich noch eine Lösung dafür wie ich alle Häuser ganz einfach beleuchten kann, ohne groß Löcher reinzuschnippeln. Na mal sehen, irgendwann fällt mir noch etwas dazu ein 😉 die Technik wird ja immer besser und vor allem kleiner ;). Bis dahin werkel ich einfach noch ein paar Häuser, damit meine Stadt größer wird.

spooky5

Als Idee hatte ich bisher nur solche Mini LED Lämpchen gefunden, die man auch in Papierlaternen stecken kann. Aber so richtig überzeugt mich das auch noch nicht.

spooky6

Ich hoffe euch gefällt mein Haus auch vorerst ohne Beleuchtung. Das Häuschen ist für folgende Challenges:

Cuttlebug Mania (Spooky)

Bawion (Halloween)

Left of Center (Halloween)

Basteltanten (Kürbisse)

Crafty Calendar (Halloween)

Kreativeinkauf (Halloween)

Paper Creator (Anything Spooky)

Stempelgarten (Halloween)

 

 

Herbsteule

Heute habe ich mal eine herbstliche Geburtstagskarte für euch. Das Stanzset von The Scrapping Cottage fand ich ja so toll, weil man damit ja alle 4 Jahreszeiten machen kann. Die Wolken sind von Impression Obsession und die Sonne ist mit einem normalen Kreisstanzer ausgestanzt und die Wiese hab ich mit meiner Martha Stewart Handstanze ausgestanzt. Den Spruch hatte ich mal irgendwo gesehen und mußte ihn haben. Leider fällt mir gerade nicht mehr ein, wo ich den her hatte.

herbst

Die Karte ist für folgende Challenges:

Crafty Cardmaker (Autumn)

Fairytale Challenge (Blätter fallen)

Crafty Gals Corner (Critter)

Penny’s Paper Crafty Challenge (Anything Goes)

4 Crafty Chicks (Colors of Fall)

Aud Sentiment Challenge (Fall Colors+Sentiment)

Time Out Challenge (Photoinspiration)

Kitty Bee Challenge (Birthday)

Crazy 4 Challenges (Birthday Cards)

Creative Corner Challenge (Autumn)

613 Avenue (Anything Goes+The Colors of Fall)

Dragonfly Journey (Shake your Tail Feathers)

Pile it on (Autumn Theme)

Animal Friend Challenge (Tiere mit Fell)

Make my Monday (No Patterned Paper)

Crafty Boots (Autumn is in the Air)

Cutie Pie (Birthday)

Double D Challenge (Trees)

Schloßdioramakarte

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich noch eine Dioramakarte für euch. Als Basis habe ich wieder die Craftable Box Karten Stanze von Marianne Design verwendet. Da waren ja schon die Bäume dabei, die mit auf der Dioramakarte drauf sind. Dazu habe ich noch das Schloß von Marianne Design verwendet. Der Tannebaum im Hintergrund ist ebenfalls von Marianne Design.
Da mir der Himmel so aber noch zu nackig war, habe ich noch ein paar Wolken mit der Impression Obsession Stanze ausgestanzt. Die Sonne ist ganz einfach mit einem normalen Kreisstanzer ausgestanzt, die gibt es ja auch in vielen verschiedenen Größen, je nach Bedarf.

schlossdiorama

Ausserdem habe ich noch etwas Siegelwachs verwendet. Hier mit meinen Initialen. Das Siegel hatte ich mir mal vor Jahren anfertigen lassen.

schlossdiorama2

Hier könnt ihr übrigens gut sehen, das die Burg auch nicht hinten auf die Rückseite geklebt wurde, sondern 3D mäßig auf den letzen Abstandshalter.

schlossdiorama3

Ich persönlich mag die Dioramakarten ja sehr gerne, da man diese auch hinstellen kann und sie nicht nur in der Schublade verstauben.

schlossdiorama4

Und zum beschriften kann man prima die Rückseite der Karte verwenden. Ach ja wieviele von den Abstandshaltern ihr bei solchen Karten verwendet, bleibt jedem selber überlassen.

schlossdiorama5

Durch die Art und Weiße, wie die Karte aufgebaut ist, kann man sie auch ganz flach machen und so portosparender versenden. Man braucht also nicht unbedingt ein Päckchen um so eine Karte versenden zu können.

schlossdiorama6

Die Karte ist für folgende Challenges:

Artistic Inspiration (Anything Goes)

Crafty Cardmaker (Layer it Up)

Cuttlebug Mania (Anything Goes with Die Cuts)

Scrapy Land (Anything Goes)

DL ART (Gardens)

Marianne Design (Marianne Design)

Kraftin Kimmie Stamps (Shaped Cards)

Kreadiva’s (Alles geht mit Marianne Design)

Not Just Cards (Anything Goes)

City Crafter (Turning a new Leaf)

Cards and More (No Designpaper)

Fab’N’Funky (Go Outside)

Creative Moments (Anything Goes)

Crafty Gals Corner (Freestyle)

Penny’s Paper Crafty Challenge (Anything Goes)

Cute Card Thursday (Vintage)

Traumfabrik (Sissi)

Daring Cardmaker (Favourite Book)

Hochzeitsgeschenkverpackung

Für eine Hochzeit, habe ich mal eine etwas andere Geldgeschenkverpackung gebastelt.
hochbox

Da es eine mittelalterliche Hochzeit war, habe ich auf den Deckel das Collectible Castle von Marianne Design aufgebracht.

hochbox2

Jede Außenseite habe ich ausserdem etwas anders gestaltet. Hier ein einfaches Brautpaar

hochbox3

Diesen Stempel von Bravura Stamps (die gibt’s glaub ich schon gar nicht mehr) hatte ich schon ewig nicht mehr benutzt, aber zu Hochzeiten paßt er super, finde ich.

hochbox4

Auf dieser Seite habe ich mal den Shapeabilities Card Fronts Cascade Hearts benutzt. Dieser war am Ende etwas zu groß, aber das ist ja nicht schlimm, man kann es sich ja zurecht schneiden wie man es braucht ;).

hochbox5

Hier ein einfaches Muster. Ich bin mir nur gerade nicht sicher, ob ich dafür die Stanze von Stampin Up! oder die Stanze von Frantic Stampers verwendet habe. Die sehen sich einfach zu ähnlich ;).

hochbox6

Der Weg stammt von Impression Obsession.

hochbox7

Die Kirche kann man übrigens oben öffnen, und da ist dann das Geldgeschenk drinnen. Der Baum stammt von The Scrapping Cottage.

hochbox8

So sieht die Kirche geöffnet aus.

hochbox9

Meine Box ist für folgende Challenges:

Scrapy Land (Anything Goes)

Left of Center (Hip to be Square)

Alphabet Challenge (Love)

Creative Fingers (Anything Goes)

Craft your Passions (Anything Goes)

Creative Corner (Anything but a Card)

Crafting Musketeers (Anything but a Card)

The Papernest Dolls (Anything Goes)

Creadienstag (#240)

Crafty Sentiments (Use a Die)

Through the Craftroom Door Magazine (Anything Goes)

Inspiration Destination (Anything Goes)

Bawion (Liebe)

Penny’s Paper Crafty Challenge (Anything Goes)

The Paper Shelte (Punches and Dies)