Spukhaus

Nächsten Montag ist es wieder so weit. Es ist Halloween. Dafür habe ich extra wieder ein Häuschen gewerkelt. Diesmal ein Spukhaus ;). Um dieses Haus nach zu basteln braucht ihr Das Grundhaus Village Dwelling, den Aufsatz für den Anbau Village Manor. Für die Dachschindeln braucht ihr Village Rooftops, da habt ihr 3 verschiedene Arten von Dachschindeln mit drinnen, da könnt ihr euch je nach Lust und Laune die raussuchen die euch am besten gefallen.
spooky

Das Mauerwerk habe ich diesmal in Holzoptik geprägt. Allerdings ist das oftmas etwas schwierig, da die Knickstellen oftmals einreißen können. Alternativ kann man aber auch einen Stempel in Holzbretteroptik nutzen. Bei IO gibt es zum Beispiel einen schönen, klickt einfach HIER.

spooky2

Die Fledermäuse, der Geist und der Kürbiskopf stammen alle aus dem Impression Obsession Halloween-Set.

spooky3

Damit die Holzwände etwas abgewetzter wirken habe ich sie noch etwas gewischt.

spooky4

Theoretisch könnte man das Haus noch beleuchten, aber ehrlich für die elektrischen Teelichte müßte man der Einfachkeit halber immer ein Loch unten in die Bodenplatte schneiden. das gefällt mir nicht wirklich, da ich die Häuser prinzipiell festklebe. Also suche ich noch eine Lösung dafür wie ich alle Häuser ganz einfach beleuchten kann, ohne groß Löcher reinzuschnippeln. Na mal sehen, irgendwann fällt mir noch etwas dazu ein 😉 die Technik wird ja immer besser und vor allem kleiner ;). Bis dahin werkel ich einfach noch ein paar Häuser, damit meine Stadt größer wird.

spooky5

Als Idee hatte ich bisher nur solche Mini LED Lämpchen gefunden, die man auch in Papierlaternen stecken kann. Aber so richtig überzeugt mich das auch noch nicht.

spooky6

Ich hoffe euch gefällt mein Haus auch vorerst ohne Beleuchtung. Das Häuschen ist für folgende Challenges:

Cuttlebug Mania (Spooky)

Bawion (Halloween)

Left of Center (Halloween)

Basteltanten (Kürbisse)

Crafty Calendar (Halloween)

Kreativeinkauf (Halloween)

Paper Creator (Anything Spooky)

Stempelgarten (Halloween)

 

 

10 Gedanken zu „Spukhaus

  1. Bastelei

    Das ist großartig geworden. Ein gruselig schöne Deko zu Halloween. Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaWiOn.
    Liebe Grüße
    Bastelei

  2. Beverley Lowe

    Great spooky house! Love all the elements – so much to look at.
    Thanks for joining us over at Crafty Calendar this month. Hope to see you again – good luck!
    Hugs,
    Bev (DT) xx

  3. BAstelfeti

    Uiuiui ein cooles Spukhaus.
    Das sieht sehr nach Friemelarbeit aus.
    Danke für Deine Inspiration bei BaWiOn.

    Gruß BAstelfeti

  4. ELFi

    Ich bin ab-so-lut begeistert! Sooo viel Arbeit, die sich definitiv gelohnt hat! Dankeschön für deine Teilnahme bei der KE-Challenge.
    Liebe Grüße
    ELFi

  5. Alex H.

    Ein tolles Spukhaus hast du da gewerkelt! Vielen Dank für deine Teilnahme an der Stempelgarten Challenge! Unser Thema war zwar nicht Halloween sondern Kürbis- und Herbstzeit. Aber an deinem Haus ist ja auch ein Kürbis dran 😀
    😉 Alex H.

  6. Anja

    Wow dein Spukhaus sieht super aus! Ich finde die Häuschen von Tim Holtz ja alle großartig 🙂 Meine Klebe ich mit einem schmalen Streifen Papier an der Rückseite an die Bodenklappe. So kann man es nach hinten klappen und ein Teelicht reinstellen 🙂 Ohne festkleben klappt es aber auch super.
    Vielen Dank für deine Teilnahme an der Stempelgarten Challenge!
    Glg Anja

    1. kalikali Beitragsautor

      das hatte ich auch schon mal überlegt, aber das ist mir nicht so richtig stabil genug 😉

Kommentare sind geschlossen.