Dark Bowman

Auf dem Fantasia Festival sind wir auch mit anderen ins Gespräch gekommen, vor allem den Bogenschützen. Da ich ja ursprünglich überlegt hatte meinen Bogen als  Kostümergänzung auch mitzunehmen. Mich hatte lediglich davon abgehalten, das mein guter Bogen den ganzen Tag gespannt sein müßte (ich glaube ich brauche bei Gelegenheit noch mal einen günstigen für sowas,…der wird dann vermutlich auch noch etwas gepimpt, damit er zum Kostüm paßt ;). Und dann war das Problem Nummer zwei, wie mach ich das mit den Pfeilen. Echte Waffen und scharfe Gegenstände sind ja auf solchen Festivals nicht erlaubt. Wir haben uns auf dem Fantasia Festival gute Anregungen geholt, wie wir das das nächste Mal machen werden. Schatzi hatte ja das gleiche Problem, weil er auch nicht so recht wußte wie er das mit seinem Kreuzritterkostüm macht. Und seien wir ehrlich die Larpwaffen fanden wir beide nicht so toll. Die gab es nämlich auch da zu kaufen ;).

Hier noch ein schönes Selfie mit dem Dark Bowman, einem Bogenschützen mit seiner Angetrauten im Hintergrund. Von den beiden habe ich noch ein zweites Scrap gemacht, das gibt es aber später ;).

Das Scrap ist für folgende Challenges:

Jo’s Scrap Shack (Anything Goes)

Crafting with Friends (Anything Goes)

A Bit More Time to Craft (Anything Goes)

Through the Craftroom Door Magazine (Anything Goes)

Inspiration Destination  (Anything Goes)

Penny’s Paper Crafty Challenge (Anything Goes)

2 Gedanken zu „Dark Bowman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*