True Love begins with an arrow

Ich hoffe ihr habt Silvester gut überstanden. Nach einer kleinen Pause zwischen Weihnachten und Neujahr, geht es jetzt auch bei mir wieder weiter mit Bogenturnieren, 3 Stück habe ich diese Saison noch vor mir, wenn alles klappt. Ich hab sogar Glück im Unglück mit meinem verletzten Finger werde ich dennoch schießen können, da es „nur“ die linke Hand erwischt hatte.
Letztens beim Stöbern in diversen Shops, habe ich diesen Stempel gesehen und mußte den einfach haben. Und ich habe mit dem Stempel auch gleich mal eine Karte gemacht.

Hier noch ein kleines Close Up, der süßen Bogenschützin:

Die Karte ist für folgende Challenges:

Simon Says Monday (Something New)

Creadienstag (#312)

Through the Craftroom Door Magazine (Anything Goes)

Everybody Art Challenge (neuesten Kauf verarbeiten)

Crafty Friends Challenge (For a Girl or Lady)

Family and Friends (Lieblingspapier)

Kreativ-Tanten (alles geht)

Love to Scrap (Anything Goes)

A bit more Time to Craft (Anything Goes)

7 Gedanken zu „True Love begins with an arrow

  1. Diane Louise

    Hello Kali … You have made a very pretty card, using a fab image. Thanks for entering it into the ‘For a Girl/Lady’ challenge at Crafty Friends Challenge Blog. Good luck in the draw and hope you can join us again for our next challenge. Very Best Wishes for 2018.
    Diane Louise
    [Team Leader for Crafty Friends Challenge Blog]

    Antworten
  2. pst

    Great card with a wonderful image and sentiment. Thanks for sharing your creation with us at Crafty Friends, we hope to see you back again.

    Antworten
  3. zoey

    such an adorable card! Love the stamped image so much!
    The sentiment is also really awesome!
    Thank you for playing along with us over Simon Says Stamp Monday Challenge, we all hope to see you again soon!

    Zoey

    Antworten
  4. Katja

    Hallo,

    das ist so eine süße Karte geworden. Gefällt mir richtig gut. Vielen Dank für deine Challenge Teilnahme von Family and Friends.

    Liebe Grüße Katja

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*